FACEBOOK

Folgt mir auf Facebook

Upcoming

moin summersale18

MOIN SUMMER SALE 2018

  Leo´s Lager platzt aus allen Nähten und aus diesem Grund öffnet er das Ruhrtor1 Atelier dieses Jahr schonim Sommer für den 1. Moin Summer Sale.Gezeigt werden aktuelle – sowie ein großer Fundus älterer Arbeiten. Leo zeigt das 1. mal sein Ergebnis des Artist in Residence Aufenthalts in Österreich sowie Neues aus der „We are […]

20180307_161415-1737x1158

Ausstellung “ THE NIGHT CONTINUES“

Leo-Leander Namislow Leo Namislow (*1983) lebt in Essen, wo sich der gelernte Steinmetz einer zeichnerischen Malerei von individueller Unverkennbarkeit widmet. In virtuoser Technik entstehen symbolistische Bilder mysteriöser Nachtgestalten, die in Traumlandschaften leben und zuweilen an Fantasy-Geschichten wie „Alice in Wonderland“ erinnern. Seine delikatfarbigen Ornamentbilder (Serie „We are the night“), mit denen er an die Art […]

PLAKAT 4

AUSSTELLUNG „VIVA LA MOIN“ @RUHRTOR1

„VIVA LA MOIN“ die Ausstellung Auf 240qm zeigt Leo Namislow wie sich die Serie (WE ARE THE NIGHT) des vergangenen  Jahres weiter entwickelt hat und wie ihn diese wieder zurück zu einer altbekannten Technik geführt hat. Die Ausstellung beinhaltet Leinwände, Zeichnungen, Installationen und Skulptur ausschließlich aus dem Jahr 2017 (bis auf eine Ausnahme). Auch wenn […]

IMG_20171012_114855_694-1224x1530

„Fundstücke“ Ausstellung @Julius17 Galerie 14.10.

Wer seine Arbeiten kennt kommt sowieso und wer nicht, darf sich die Gelegenheit Leo Leander Namislow´s Werke in der Ausstellung “ Fundstücke “ kennenzulernen nicht entgehen lassen. Der weithin bekannte Platzhirsch der Ruhrvalley Street Art Szene zeigt in seinem, dem Medium angepassten, unverwechselbaren Strich gefasste unterschiedlichste gefundene objekthafte Malgründe. Beeinflussende Faktoren sind die Fundsituationen und […]

20170906_115051-1086x724

RUHRTOR1 SESSION ’17 AUSSTELLUNG

Die Ateliergemeinschaft des RUHRTOR1 ATELIER öffnet seit langem mal wieder ihre Pforten und zeigt parallel zur Kunstspur was so in den letzten Monaten entstanden ist. Dank der unterschiedlichen Wirkungsbereiche der Gemeinschaft darf man sich auf eine abwechslungsreiche Gruppenausstellung freuen. Zu den üblichen Verdächtigen (Dolevicenyi, Baer und Namislow ) gesellen sich die neuen Mitglieder (Feierabend, Benzer […]